Home

Customizer

Shop

Home

Customizer

Shop

Martin hatte vor circa einem Monat die Idee eine Wasserpfeife aus einem Maßkrug zu bauen. Nur wie startet man, wenn man eine so große Öffnung abdichten möchte? Und welche Handgriffe braucht es für eine stylische, stabile Wasserpfeife? Das werdet ihr in diesem Blogbeitrag erfahren, da wir euch Schritt für Schritt zeigen, wie wir unsere Oktoberfest-Shisha gebaut haben.

Das Konzept

Schematische Darstellung Oktoberfest Shisha

Die Idee war es, eine massive Shisha zu bauen, die das Bierzelt heile überlebt und ein Hingucker für deine Freunde ist. Als erstes bestellten wir uns zehn Maßkrüge und hofften darauf, dass die Öffnungen nicht allzu unterschiedlich sein würden. Als die Lieferung ankam stellten wir fest, dass alle Krüge einen inneren Durchmesser von ca. 9,0 cm und einen äußeren von ca. 10,1 cm haben. Das bedeutet wir brauchen als Aluminium-Rundmaterial mit einem Durchmesser von 10 Zentimetern. Ein Dichtungsring hält den Metalldeckel fest und dicht auf dem Maßkrug und ermöglicht des Weiteren das freie Wechseln zu anderen Krügen um diese zu einer neuen Shisha-Bowl zu machen. Wie bei unserer Ink 1.0 brauchen wir dann noch zwei Rohre, einen Kohleteller und den Kopfadapter. Hier benutzen wir einfach unsere Ressourcen aus der Produktion der Ink 1.0. Bei dieser Pfeife haben wir uns für einen flachen und schlichten Kohleteller entschieden. Dieser wird aus einem starken Aluminiumblech gefertigt. Der Kohleteller wird durch die Universaldichtung am Kopfadapter befestigt.

Die Herstellung

Die Hauptarbeit liegt jetzt darin, die Ronde soweit zu zerspanen und zu bearbeiten, bis wir die gewünschte Form erreicht haben. Ein Dichtungsring, den wir hierfür extra bestellt haben hilft uns mögliche Abweichungen der Maßkrüge von einer perfekten Form auszugleichen. Die Bearbeitung der Ronde wird im Video gezeigt. ur Bearbeitung des Aluminiums ist eine Drehmaschine nötig, falls ihr die Pfeife jedoch selbst bauen möchtet, könnt ihr euch das Zentrum auch aus Holz bauen. Wer Metall stylischer findet, kann sich unsere Oktoberfest-Wasserpfeife > hier bestellen <

Unser Video zur Shisha.ink Oktoberfest Wasserpfeife

Mit den Jungs von Neonschwarz Media haben wir zwei Videos und einige Fotos gemacht. Unsere Idee hinter dem Video war es, zu zeigen wie stabil ein Maßkrug und auch unsere Shisha wirklich ist. In dem Video zerstört die Maßkrugshisha ohne Probleme eine “Billig-China-Pfeife”. Fun-Fact: Für den Dreh wurden lediglich zwei “China-Pfeifen” benötigt, da die Jungs von Neonschwarz Media alles bestens vorbereitet haben und somit waren nur zwei Takes notwendig.

Das Fazit

Mit der Bierkrug-Shisha haben wir eine stabile stylische Shisha gebaut die zum Bayrischen Lebensstil passt. Sie zeigt eindrucksvoll, dass man aus jedem Gefäß eine Wasserpfeife bauen kann, wenn man die richtigen Materialien besorgt. Auf unserem Blog werden wir immer wieder neue Ideen ausprobieren und euch neue Konzepte vorstellen. Bis dahin, schaut doch mal über unsere Website und schreibt uns euer Feedback Beste Grüße Rasmus & Martin